S/360/Asset

Kontrolle über Ihre Assets und schneller Zugriff auf Konfigurationsdaten

Das Asset Management führt alle relevanten Daten zu Ihren IT-Assets und Configuration Items zusammen. Durch die benutzerfreundliche CMDB (Configuration Management Database) haben Sie stets einen optimalen Überblick über Ihre gesamte Infrastruktur und können unnötige Ausgaben für Hard- und Software sowie Lizenzkosten einsparen.

Asset Lifecycle Management

Von der bedarfsgerechten Analyse, über die Anschaffung, bis zur abschließenden Verwaltung und Auswertung können Sie mit automatisierten Prozessen die betriebliche Effizienz steigern. Verwalten und überwachen Sie den gesamten Lebenszyklus Ihrer Hard- und Softwareassets.

Asset Discovery

Mit S/360/AssetDiscovery werden Sie beim erstmaligen Auffinden und der Bestandsanalyse Ihrer Hard- und Software-Komponenten sowie Ihrer Lizenzen unterstützt. Nach Abschluss des Discovery-Vorgangs erhalten Sie eine umfassende Configuration Management Database (CMDB) mit konsolidierten Daten über Ihre Infrastruktur und Dienste.

Asset Analytics

S/360/AssetAnalytics verfügt über eine umfangreiche Analyse-Lösung mit der Sie alle Daten aus Ihrem IT-Inventarverzeichnis (CMDB) zur individuellen Auswertung nutzen können. Eine Vielzahl von verschiedenen Diagrammtypen ermöglicht eine umfangreiche Visualisierung der Ergebnisse in einem Dashboard.

S/360 Configuration Item Dashboard

S/360/Asset im Überblick

  • Umfangreiche Bestandsaufnahme der eingesetzten Systeme und Lizenzen
  • Verwaltung der IT-Assets über den gesamten Lebenszyklus
  • Zielgenaue Investitionen in neue Systeme
  • Detaillierte Analysemöglichkeiten durch Reports und Dashboards
  • Nahtlose Integration in S/360/ITSM und S/360/Contract Management

Der Einstieg ist leicht! Überzeugen Sie sich.

Testen Sie kostenlos